Startseite

100727 pfg

170518 vandrey

Rettungsdienst Barnim GmbH

131217 ksb

100727 leer

131217 bikerunion

100727 thw

131217 foerderv

triduo

120809 ejb

Schorfheide

100727 leer

140801 multipower001

131217 stadtlauf

091208 pebe

131217 radietze

170529 hoffmannbrillen

wasserwacht

Telefon

Hotline:  0163 393 99 43

 


Hallo liebe Teilnehmer an unserem 25. Werbellinsee-Triathlon,

am Samstag ist es nun endlich so weit – wir wollen gemeinsam das Triathlon-Abschlussfest am Werbellinsee feiern.
Wir freuen uns sehr über den regen Zuspruch von Euch und den aktuellen Meldestand von 1.014 Voranmeldungen mit insgesamt 1.156 Sportlern.
Es sind noch Nachmeldungen vor Ort möglich – über alle Wettbewerbe, außer den kleinen und großen Kids!

Hiermit möchten wir Euch gern noch ein paar letzte wichtige Informationen senden.

Den allgemeinen Informationsflyer mit Streckenkarten könnt Ihr Euch hier herunterladen (2MB).

Einen speziellen Flyer für die Kids findet Ihr hier(0,6MB). 

Straßenvollsperrung und deren Folgen

So schön, wie die Vollsperrung der Radstrecke für den Wettkampf auch ist – sie erfordert einige Kompromisse. Neben den Anliegern auch von Euch Sportlern und uns Organisatoren.

Die frühen Startzeiten am Sonntag (Halbdistanz 8:30Uhr, Olympische Distanz 10:00Uhr) sind genauso alternativlos wie das Nadelöhr auf der Radstrecke an der Nordspitze des Werbellinsees. Hier wird es einen Streckenabschnitt von knapp 600m geben, auf dem sich entgegenkommende Sportler eine Fahrbahnhälfte teilen müssen. Hier besteht ABSOLUTES GEGENSEITIGES ÜBERHOLVERBOT und das Windschattenfahrverbot ist hier aufgehoben. Die Kampfrichter und weitere zusätzliche Mitglieder des Kampfgerichtes werden hier mit erhöhtem personellen und technischen Einsatz die Einhaltung des Überholverbotes überwachen. Eine Zuwiderhandlung wird mit sofortiger Disqualifikation und Ausschluss von der weiteren Wettkampfteilnahme geahndet. Viel lieber wäre uns allerdings, wenn dies nicht nötig ist. Denkt bitte daran – dies dient Eurer eigenen Sicherheit!

Anreise

Nehmt Euch bitte genug Zeitpolster zur Anreise für eine stressfreie Vorbereitung mit.

Weiterhin sollten insbesondere auch die Teilnehmer über die Olympische Distanz am Sonntag beachten, dass die Anreise bitte bis ca. 8:30Uhr erfolgen sollte. Ab 7:30Uhr wird die Anreise nur noch über Altenhof erfolgen können. Bitte reist über die Autobahnabfahrt Werbellin an.

Um 8:30Uhr wird die Streckenvollsperrung final aktiviert, wodurch auch die Zufahrt zu den Parkplätzen nicht mehr möglich sein wird. Wer erst nach 8:30Uhr eintrifft hat noch 2 Möglichkeiten:

-        Parken in Altenhof und den verbleibenden 1km mit dem Rad auf der Straße oder am Werbellinsee-Ufer zu Fuß zurücklegen.

-        Auf ein ausreichendes Zeitfenster zwischen dem letzten Starter der Halbdistanz (ca.9:30Uhr) und dem eigenen Start zur Anfahrt auf den Parkplatz hoffen. Dies solltet Ihr allerdings nicht planen – den Stress braucht kurz vor dem Triathlon keiner!

Parken

Bitte nutzt die Parkmöglichkeiten in den Euch durch unsere Helfer zugewiesenen Bereichen. Das gesamte Gelände in Strandnähe ist abgesperrt und nur für Sportler im Wettkampf und Fahrzeuge der Organisation befahrbar. Der Weg zum Wettkampfzentrum ist ausgeschildert.

Meldebüro, Startunterlagen, Aussteller

Das Meldebüro befindet sich unter dem Vordach des Sommerhauses 1 - der unterste Bungalow in Richtung Strand und ist bereits am Freitag zwischen 18Uhr und 20Uhr für eine stressfreie Abholung der Unterlagen geöffnet. Am Samstag könnt Ihr Eure Unterlagen zwischen 12:30Uhr und 19Uhr und am Sonntag ab 6:30Uhr abholen. Gern können auch schon am Samstag – vorzugsweise nach 17Uhr – Unterlagen für Sonntag abgeholt werden. Bitte macht nach Möglichkeit davon rege Gebrauch, um Wartezeiten am Sonntag zu verkürzen. Stände unserer Aussteller-Partner, sowie die Wettkämpfe der Kinder und Volkssportler lohnen sicher auch eine vorherige Anreise aus Berlin.

Radservice am Checkin, Sportartikelbedarf

Solltet Ihr irgendetwas vergessen haben oder noch letzte kleine Montagearbeiten am Rad notwendig sein, steht Euch Veit beim Checkin wieder gern mit helfender Hand zur Verfügung. Bei unseren Standpartnern von Laktat3 mit Sailfish als Neoprenpartner habt Ihr ebenfalls noch die Möglichkeit, weitere Wettkampf- und Sportartikel zu erwerben.

Startwellen

Aufgrund der Meldezahlen haben wir eine Startwellenaufteilung vorgenommen. Über die Breitensportdistanz gibt es drei (A, B, C) und bei der Olympischen Distanz gibt es zwei (E, F) Startwellen, eingeteilt nach den von Euch angegebenen Schwimmzeiten. Die Startabstände werden jeweils nur wenige Minuten betragen.

Die Zuordnung zu den entsprechenden Startwellen könnt Ihr der aktuellen Liste der Voranmelder, sortiert nach Melde-ID entnehmen.

Zeitplan

Samstag, 24. Juni 2017

Kinder-Triathlon - bitte achtet darauf, möglichst Eure Zeiten einzuhalten, da die anderen Kids-Wettkämpfe davon abhängen.

 

kleinste (6-7J.)

kleine (8-9J.)

große (10-11J.)

größte (12-15J.)

Meldebüro

12:30-13:15

12:30-13:45

12:30-13:55

12:30-14:40

Checkin

12:40-13:20

12:50-13:35

14:05-14:15

14:35-14:50

Einweisung

13:05

13:40

14:15

14:50

Start

13:30

13:55

14:25

15:00

Checkout

13:45-13:55

14:05-14:20

14:40-14:55

15:50-16:00

Ehrungen

16:00

16:00

16:00

16:00

15:30-17:30Uhr Checkin „der fürs Volk“
16:45Uhr Wettkampfeinweisung „der fürs Volk“
17:30Uhr Start Welle A: „der fürs Volk“ - rote Badekappen
17:32Uhr Start Welle B: „der fürs Volk“ - gelbe Badekappen
17:34Uhr Start Welle C: „der fürs Volk“ - weiße Badekappen
gegen 19:15Uhr Siegerehrung & Tombola „der fürs Volk“
19:30Uhr Zielschluss
18:45-20:00 Checkout „der fürs Volk“

Sonntag, 25. Juni 2017

6:30-09:45Uhr Öffnung Meldebüro - Ausgabe Startunterlagen
6:45-10:00Uhr Checkin
08:00Uhr Einweisung „der Halbe“
08:30Uhr Start Welle D: „der Halbe“ - Badekappen rot (Frauen), gelb (Staffeln), weiß (Männer)
09:30Uhr Einweisung „der Olympische“
10:00Uhr Start Welle E: „der Olympische“ - rote Badekappen
10:03Uhr Start Welle F: „der Olympische“ - gelbe Badekappen
12:45-16:00Uhr Checkout „der Olympische“, „der Halbe“
gegen 13:45Uhr Siegerehrung „der Olympische“ & Tombola
gegen 14:15Uhr Siegerehrung „der Halbe“ & Tombola
15:00Uhr Zielschluss 

Startpassinhaber bei „der fürs Volk“

Diesen Wettbewerb möchten wir gern Einsteigern und nicht so ambitioniert trainierenden Triathlon-Enthusiasten erhalten. Daher bitten wir um Euer Verständnis, dass Inhaber eines Startpasses nicht in die Wertung für die Siegerehrung kommen. Bei mehr als 50 Startern mit Startpass wird auch eine gesonderte Ehrung vorgenommen. Bitte gebt uns die entsprechende Information bei der Abholung der Startunterlagen, wenn Ihr Euch nicht schon für den „fürs Volk“ mit Startpass angemeldet habt.

Startpass und Tageslizenzen bei „der Olympische“ und „der Halbe“

Für die vorgenannten Wettbewerbe ist ein sogenannter Startpass der Deutschen Triathlon Union notwendig. Er muss bei Abholung der Startunterlagen im Original vorliegen. Wer diesen nicht besitzt, kann vor Ort beim Vertreter des Brandenburgischen Triathlon Bundes an der Anmeldung eine Tageslizenz erwerben.

Zeitnahmetransponder

Der den jeweils den Startunterlagen beiliegende Zeitnahme-Transponder ist am linken oder rechten Fußgelenk zu tragen. Die Übertragung erfolgt an den entsprechenden Zeitnahme- und Kontrollstellen kontaktlos und muss von Euch nicht aktiv betrieben werden. Bei Staffeln ist der Transponder bitte von einem Sportler zum nächsten zu übergeben.

Checkin beim Start

Wir werden beim Start eine Registrierung aller Sportler vornehmen, die ins Wasser gehen. Dies erfolgt über den Transponder. Bitte verlasst spätestens 5min vor dem Start das Wasser und geht über die Landseite in den Vorstartbereich entsprechend Eurer Startwelle.

Der Vorgang dient Eurer Sicherheit, damit wir kontrollieren können, dass auch alle Sportler wieder aus dem Wasser kommen. Bitte bedenkt, Euch unbedingt abzumelden, wenn Ihr den Wettkampf beim Schwimmen nicht zu Ende führt. Sonst wird eine Suchaktion in die Wege geleitet, für deren Kosten Ihr ggf. aufkommen müsst.

Zulassung Neoprenanzug

Die aktuellen Temperaturangaben des Werbellinsees bewegen sich knapp über 20°C. Entscheidungen über Neoprenpflicht und Ähnliches beim Schwimmen, werden ca. 1h vor dem jeweiligen Start anhand der gemessenen Wassertemperatur und gemäß den Regeln der DTU getroffen. Daher ist heute noch keine Aussage dazu möglich. Bitte bringt Eure Neoprenanzüge mit. Über unseren Partner Laktat3 sind ggf. auch begrenzt Leihanzüge der Firma Sailfish verfügbar.

Sauberer Wettkampf

Wir sind stolz und froh, Euch einen Wettkampf in der wunderschönen Natur des Barnim bieten zu können.

Dies erfordert aber auch Verantwortungsbewusstsein von uns allen. Ihr könnt gern Euren Abfall und leere Flaschen an den von uns betriebenen Verpflegungsstellen abwerfen. Außerhalb dieser Verpflegungsstellen besteht absolutes Reinheitsgebot - es darf hier nichts abgeworfen werden - keine Flaschen, Riegel- und Gelpapier oder sonstiger Abfall.

Zuwiderhandlungen werden mit einer Verwarnung seitens der Kampfrichter geahndet.

Laufstrecke am Sonntag

Beim Olympischen ist eine Runde als Hin- und Rückstrecke zu laufen. Der Heartbreak-Hill ist damit nur ein Mal zu laufen. Die Sportler über „den Halben" laufen die gleiche Strecke zwei Mal. Die Wende wird hinter der Gaststätte am Strand vollführt. Der Lauf des Wettbewerbes „der fürs Volk“ wendet vor dem Heartbreak-Hill.

Checkout gegen Zeitnahmetransponder

Euer Zeitnahmechip ist im Ziel bitte nicht abzugeben. Bitte behaltet ihn – er ist Euer Pfand beim Auschecken des Rades – nur gegen Abgabe des Transponders erhaltet Ihr Euer Rad.

Vorwettkampfverpflegung und Betreuerversorgung am Sonntag

Die EJB wird für alle Sportler und Begleiter, die in der EJB übernachten, früher als üblich bereits ab 6Uhr reguläres Frühstück anbieten.

Für alle anderen Sportler und Begleiter wird ab 7:00Uhr auch von der EJB am Strand im Gaststättenbereich ein Stand mit Kaffee und belegten Brötchen geöffnet sein.

Euer Lob und Dank

Da ich, Petko, für viele von Euch Sportlern als bekanntes Gesicht für den Werbellinsee-Triathlon stehe, erreicht mich persönlich in den letzten Wochen viel Lob und Dank. Das freut mich einerseits sehr, andererseits würdigt es nicht ansatzweise die Leistung und das Engagement derer, die neben mir stehen und in den letzten Jahren dafür gesorgt haben, was sich hier entwickelt hat.

Daher meine ganz persönliche Bitte: dankt nicht mir, sondern geht zu dem einzelnen Helfer mit oder ohne Uniform, den Streckenposten oder wer auch immer Euch als Beitragender für das Funktionieren des Werbellinsee-Triathlons auffällt. Bedankt Euch bei ihr/ihm persönlich. Ich bin überzeugt, darüber freut sich jeder einzelne. Und ich freue mich darüber noch mehr, als über den Dank an mich.

Wir werden das eine oder andere Plakat bzw. Banner im Wettkampfzentrum platzieren, auf dem Ihr Euch mit ein paar Worten auch gern per Stift verewigen könnt. Mal schauen, wem wir die dann stellvertretend für all die Helfer in Dank und Erinnerung an die letzten Jahre zum Abschluss überreichen.

Abschluß

Wir hoffen, dass wir alle bisher noch offenen Fragen klären konnten und wichtige Informationen für Eure erfolgreiche Teilnahme liefern konnten. Sollten dennoch Fragen offen geblieben sein, schaut bitte auf die Website, wo wir ggf. noch weitere Informationen veröffentlichen werden. In dringenden oder wichtigen Fällen sind wir auch gern für Euch über die Hotline erreichbar.

In dem Sinne - sportliche Grüße,

Petko im Namen des Organisationsteams des 25. Werbellinsee-Triathlons

Ort & Anfahrt

Joachimsthaler Straße 20 - 16247 Joachimsthal